Veranstaltungen

Samstag, 27.01.2018

19:00 Uhr 

Chor (Kreuzberg SO36)

Emmaus-Kirche 

 

Klangsprache|Sprachklang

Ein Chor-Dialog zwischen Tiflis und Berlin
cantamus berlin bringt zunächst Werke von drei Komponisten zum Klingen, die Texte in einer Sprache vertont haben, die nicht ihre eigene war. Dazu zählen die italienischen Madrigale von Heinrich Schütz, die selten zu hörenden frühen deutschen ‘Partsongs’ von Frederick Delius sowie Hindemiths Six Chansons nach französischen Gedichten von Rainer Maria Rilke. Auf dem Programm stehen darüber hinaus Uraufführungen von zeitgenössischen Chorwerken der georgischen Komponist*innen Rusudan Khorava, Giorgi Chlaidze und Zviad Bolkvadze.
Eintritt frei - Spenden erbeten

 

10997 Berlin, Lausitzer Platz 8a

 

»»» zum Veranstalter