Veranstaltungen

Freitag, 24.11.2017

19:00 Uhr 

Lesung (Kreuzberg 61)

Lettrétage 

 

Eine Sekunde vor dem Aufwachen

Lesung und anschließende Diskussion mit Claudia Gauci und Walid Nabhan
Ein Abend mit Gedichten und einer Erzählung, die von Verlust, Vertreibung, Tod, aber auch von Liebe handeln.
Eintritt frei!

 

10965 Berlin, Methfesselstr. 23-25

 

»»» weitere Informationen

Samstag, 25.11.2017

15:00 Uhr 

Kunst (Schöneberg-Nord)

 

 

Schöneberger Artwalk

Die Teilnahme an den Führungen ist kostenfrei. Nähere Infos zu Anmeldung zur kostenfreien Führung, zu Treffpunkt und Galerien, durch die geführt wird, unter: fuehrungen@schoenebergerartwalk.de

 

Berlin,

 

»»» zum Veranstalter

18:00 Uhr 

Wohnungspolitik (M?ckernkiez)

Kühlhaus 

 

Kammerchor Nikolassee: QUINTA ESSENTIA

Zwei Aufführungen am 25. und 26. November.
Mit einer Uraufführung von Vincent Andreas für Chor, Flöte, Horn, Schlagzeug, Harfe und Kontrabass.
Der Eintritt ist frei, Spenden erbeten.

 

10963 Berlin, Luckenwalder Str. 3

 

»»» weitere Informationen

Sonntag, 26.11.2017

15:00 Uhr 

Kunst (Kreuzberg SO36)

Vierte Welt, Neues Zentrum Kreuzberg, Galerie 1. OG 

 

Wie wäre es eine Fledermaus zu sein

DENKEN denken: Fred Pommerehn, Julia Schreiner, Rudi Keiler Gómez de Mello, Yeliz Yigit
Ein philosophischer Rundgang, eine Installation von und mit Kindern der 6. Klasse vom Kottbusser Tor – zum titelgebenden Text des amerikanischen Philosophen Thomas Nagel.
Eintritt frei

 

10999 Berlin, Adalbertstr. 96

 

»»» zum Veranstalter

19:30 Uhr 

Lesung (Rixdorf)

Heimathafen Neukoelln 

 

HÖRTHEATER

Deutschlandfunk Kultur präsentiert: Schweine-Heinz
Hörspiel von Hermann Bohlen

Ich geh mal wieder, sagt Heinz zu seiner Frau und nimmt die Jacke vom Haken. Er geht durch die Waschku?che in den Stall, wo schon längst keine Tiere mehr stehen und schippt drei Eimer voll Mais. Nachdem er sie in seinen roten Kombi geladen hat, fährt er in den Wald. Heinz hat’s mit Schweinen, genauer: Mit Wildschweinen, sus scrofa. Vor drei Jahren ist er auf die Idee gekommen, ihre Sprache zu lernen, sich einer Rotte anzuschließen, mit ihr durch die Nacht zu ziehen. Er will Chef der Rotte werden, Fu?hrungsbache! Ist der Typ vollkommen verru?ckt?

 

12043 Berlin, Karl-Marx-Straße 141

 

»»» zum Veranstalter

Donnerstag, 30.11.2017

18:00 Uhr 

Performance (Kreuzberg 61)

HAU3 

 

Houseclub präsentiert: Josep Caballero García

Let’s mess up
Zusammen mit Schüler*innen der Hector-Peterson-Schule
Eintritt frei

 

10963 Berlin, Tempelhofer Ufer 10

 

»»» zum Veranstalter