Veranstaltungen

Sonntag, 23.07.2017

Konzert (Körnerkiez)

Galerie im Körnerpark 

 

12051 Berlin, Schierker Str. 8

18:00 Uhr 

 

Sommer im Park

 

Bis Ende August findet jeden Sonntag um 18 Uhr auf dem Vorplatz der Galerie im Körnerpark die Konzertreihe „Sommer im Park“ statt. Die Konzertreihe präsentiert Musik unterschiedlichster Genres – von Klassik bis Jazz, Blues und Rock, mit einem gewissen Akzent auf Weltmusik, um einem breiten Publikum die Vielfalt der hauptstädtischen Musikwelt zu präsentieren.
Der Eintritt ist frei!

»»» zum Veranstalter

Mittwoch, 26.07.2017

Literatur (Reuterkiez)

Ori Café, Bar - Galerie - Projektraum 

 

12047 Berlin, Friedelstr. 8

20:00 Uhr 

 

Textwerkstatt

 

Eigene Texte mitbringen und in gemütlicher Sesselrunde diskutieren.

»»» zum Veranstalter

Lesung (Kreuzberg 61)

Otherland Buchhandlung 

 

10961 Berlin, Bergmannstraße 25

20:00 Uhr 

 

Ann Leckie "Provenance"

 

Die Autorin wird über ihren noch nicht erschienenen nächsten Roman Provenance plaudern.

»»» zum Veranstalter

Donnerstag, 27.07.2017

Prosa (Kungerkiez)

Loesje's Imagination 

 

12435 Berlin, Karl-Kunger-Straße 55

18:00 - 21:00 Uhr 

 

Loesje kreatives Schreiben

 

Herzlich willkommen zu kreatives Schreiben mit Loesje. Kostenlos und keine Vorkenntnisse nötig.

»»» zum Veranstalter

Ausstellungseröffnung (Kreuzberg SO36)

werkbundarchiv - museum der dinge 

 

10999 Berlin, Oranienstr. 25

19:00 Uhr 

 

Kabinett des Unbekannten

 

NEUE SONDERAUSSTELLUNG

»»» zum Veranstalter

Freitag, 28.07.2017

Diskussion (Kreuzberg SO36)

Vierte Welt, Neues Zentrum Kreuzberg, Galerie 1. OG 

 

10999 Berlin, Adalbertstr. 96

18:00 Uhr 

 

Kollektives Stottern 2

 

„In Full Color“ verurteilen? - Allianzen für Anklagen und Aussprachen

Eine dreiteilige Reihe über Privilegien und Anmaßung mit der Frl. Wunder AG und Gästen zur Produktion
"Das Weiße Stottern"
"Natürlich gibt es weiße Verbündete, seit Jahrhunderten, natürlich gibt es weiße Menschen, die sich gegen Rassismus einsetzen, und sie (Rachel Dolezal) hat inhaltlich wichtige Arbeit geleistet, die jetzt dahin ist, weil sie diese Struktur so missbraucht hat.”

Ein Gespräch.
Eintritt frei

»»» zum Veranstalter