Veranstaltungen

Montag, 18.06.2018

14:00 Uhr 

Kunst (südl. Friedrichstadt)

Berlinische Galerie 

 

Kuratorenführung

Kurator*innenführung in der Sammlungspräsentation "Kunst in Berlin 1880–1980" mit Wolfgang Schöddert, Wissenschaftlicher Mitarbeiter für Provenienzforschung Die Führungsgebühr ist im Museumseintritt enthalten, ohne Anmeldung.

 

10969 Berlin, Alte Jakobstr. 124-128

 

»»» zum Veranstalter

20:00 Uhr 

Buchvorstellung (Kreuzberg 61)

Lettrétage 

 

Bruderherz. Ein Flimmern

Eintritt 5/4 €
Buchpremiere mit Kerstin Kempker und Denis Abrahams

Die Erzählerin, der Bruder, das Herz. Sie spricht, er schweigt, es flimmert. Die Erzählerin hat ihre Gastwohnung in New York bezogen. In der Nacht weckt sie das Herz, Vorhofflimmern, sie kennt das schon, schluckt die Notfallpille. Wohin sie auch schaut, immer ist da ihr Bruder. Seit acht Jahren sprechen die beiden nicht miteinander, seit der Sache damals beim Fest in Caputh, die die Familie spaltete. Doch wer Hand in Hand durch die Kindheit ging, gemeinsam auf der Lauer lag und jeden Samstag im selben Wasser badete, der sagt nicht ohne den anderen Ich.

 

10961 Berlin, Mehringdamm 61

 

»»» zum Veranstalter

20:00 Uhr 

Jazz (Schillerkiez)

Café Engels 

 

Blue Monday Jazzsession

immer montags

 

12049 Berlin, Herrfurthstr. 21

 

www.facebook.com/engelsberlin

Dienstag, 19.06.2018

19:00 Uhr 

Literatur (Kreuzberg 61)

Wasserturm Kreuzberg 

 

Literaturfest

Ekkehart Baumgartner: Der Lord starb zwanzig Meilen vor Key West
Thomas J. Hauck: Leonie oder der Duft von Käse. Gedichte
Axel Ruoff: Schlangen Schauen
Astrid Walenta: die kleine zitronenfalterin & zeit stibitzen

Ausstellung: »Leonie oder der Duft von Käse« von Hanneke van der Hoven

Musikalische Begleitung mit der Klarinette: CONNY OTTINGER

Moderation: Richard Pils

 

10965 Berlin, Kopischstr. 7

 

»»» zum Veranstalter

20:00 Uhr 

Chor (Schillerkiez)

Brauhaus neulich 

 

Chortreffen: B V G

Immer dienstags trifft sich die Berliner Vocalisten Gemeinschaft (BVG) ab 20:00 Uhr im Brauhaus neulich. Jeder darf mitmachen, das ganze ist kostenlos und offen für alle, die Lust auf Singen haben - egal ob Anfänger oder Fortgeschrittener.
Musik: Pop, Soul, Jazz, Folk. Positive Musik
ohne Anmeldung

 

12049 Berlin, Selchower Str. 20

 

»»» zum Veranstalter

Mittwoch, 20.06.2018

16:00 - 18:30 Uhr 

Rechtsberatung (Flughafenkiez)

Quartiersbüro 

 

Mietrechtliche Beratung im Flughafenkiez

In den hierfür eingerichteten Sprechstunden können Sie sich kostenlos durch einen Rechtsanwalt beraten lassen, wenn Sie Fragen zum Berliner Mietspiegel haben, wissen möchten, was bei einer Modernisierung auf Sie zukommt, Mängel in der Wohnung haben, eine Mieterhöhung oder Abrechnung der Betriebskosten prüfen lassen wollen. Anmeldung unter der Nummer 030-62904362

 

12053 Berlin, Erlanger Straße 13

 

»»» zum Veranstalter

19:30 Uhr 

Politik & Gesellschaft (Kreuzberg 61)

Heilig-Kreuz-Kirche Kreuzberg 

 

Die Arbeit von amnesty international

Infoabend

 

10961 Berlin, Zossener Str. 64

 

»»» weitere Informationen

20:00 Uhr 

Film/Video (Kreuzberg 61)

Sputnik Kino 

 

Open Screening - Sputnik Kino am Südstern

Filmemacher - egal ob Profis oder Amateure - können ohne Anmeldung, ohne Vorauswahl, ohne Jury, Kurzfilme von maximal 25 Minuten, an deren Produktion sie irgendwie beteiligt waren, im Kino präsentieren. Ein kurzes Q&A nach jedem Film ermöglicht es Filmemachern und Pub­likum ins Gespräch zu kommen. Von Drama, Comedy, Musikvideo, Reportage, Doku, Animation bis Experimental u.v.m. ist jedes Genre möglich. Unerwünschte Inhalte können vom Publikum mit mehrheitlich ge­zeigter roter Karte gestoppt werden. Mögliche Filmformate: Blue Ray, DVD, AVI File, MPG2, MOV, MPG4, bzw. alles, was mit dem VLC-Player abspielbar ist, oder ganz Oldschool - VHS. Eintritt ist wie immer frei.

 

10967 Berlin, Hasenheide 54

 

www.openscreening.de

Donnerstag, 21.06.2018

17:00 Uhr 

Migration & Integration (Flughafenkiez)

Café Blume 

 

„Berlin Schwarz / Weiß – Wie Menschen aus Westafrika institutionellen Rassismus erleben“

An unserem Themenabend eröffnen wir eine Fotoausstellung, in der westafrikanische Männer, die wir hauptsächlich in der Hasenheide kontaktiert haben, von ihren Rassismuserfahrungen berichten. Zudem wird es einen kurzen Vortrag von Narud e.V. über institutionellen Rassismus geben und anschließend möchten wir einen offenen Austausch unter allen Gästen anregen. Eingeladen sind verschiedenste Soziale Träger, Institutionen, Ämter, Presse, Politiker_innen und natürlich alle Bürger_innen aus dem Sozialraum Neukölln, die Interesse an diesem Thema haben.

 

12049 Berlin, Fontanestr. 32

 

19:00 Uhr 

Vernissage (südl. Friedrichstadt)

Berlinische Galerie 

 

Loredana Nemes

Eröffnung der Ausstellung "Loredana Nemes. Gier Angst Liebe. Fotografien 2008–2018" (22.06.–15.10.2018)
Einlass ab 18:00 Uhr, Eintritt frei

 

10963 Berlin, Alte Jakobstr. 124-128

 

»»» zum Veranstalter

20:00 Uhr 

Märkte (Kreuzberg SO36)

Club SO 36 

 

Nachtflohmarkt im SO 36

shoppen, feilschen, verkaufen, tauschen | Essen & Trinken | DJs Big Daddy Krüger & Lil's Uncle Oli & Dr. Hartz | Eintritt frei | Kostenlose Sozialberatung | Standanmeldung T. 61 40 13 08

 

10997 Berlin, Oranienstr. 190

 

»»» zum Veranstalter

20:30 Uhr 

Jazz (Schillerkiez)

sowieso 

 

"CLEANING EACH OTHER"

Rieko Okuda (Grand Piano), John Nagel (Double Bass), Chris Hill (Drums)
feat. Eliad Wagner (Electronics)

 

12049 Berlin, Weisestr. 24

 

»»» zum Veranstalter

Freitag, 22.06.2018

20:30 Uhr 

Kleinkunst (Kreuzberg 61)

Wasserturm 

 

TurmPoeten Slam .... Poetry Slam im Wasserturm

 

10965 Berlin, Kopischstr. 7

 

»»» weitere Informationen

20:00 Uhr 

Konzert (Graefe-Kiez)

dobedo | Kleider 

 

Djieliflily Jako / Stefanie Sylla / Kojo Bass

Vorverkauf ab jetze im dobedo: tgl. 10h-19h // holt Euch schnell Karten, es gibt nur knappe, kuschlige ca. 40 Plätze und die sind erfahrungsgemäß schnell weg! Vorverkauf/Abendkasse, jeweils: 12,- bzw. 10,- Euro ermäßigt.

Die Königinnen der Saiteninstrumente-Afrikas und Europas treffen auf magische und stimmungsvolle Weise zusammen.
Stefanie Sylla an der Viola d‘amore, einer mittelalterlichen Geige in Kombination mit Djielifily Sako an der Kora, der „afrikanischen Harfe“, begleitet von Philip Kojo alias Kojo Bass am... dreimal dürft ihr raten!

 

10967 Berlin, Graefestr. 82

 

»»» zum Veranstalter

Montag, 25.06.2018

19:00 Uhr 

Literatur (Kreuzberg SO36)

Club SO36 

 

Lesedüne

Systemrelevanter Humor. Eintritt 4,-

 

10999 Berlin, Oranienstr. 190

 

»»» zum Veranstalter