Pressemeldungen

Mittwoch, 15.08.2018

Kunst & Kultur

Kreuzberg

 

'Berliner Zeitung' vom 15.08.2018

 

Das Eiszeit Kino in Kreuzberg schließt

 

Das Eiszeit Kino in Kreuzberg schließt. Wie der Betreiber in einer Pressemitteilung am Dienstag mitteilte, läuft die letzte Vorstellung am Freitag, den 18. Mai. Das Insolvenzverfahren ist angemeldet.

 

zum Artikel

Donnerstag, 26.07.2018

Migration & Integration

Kreuzberg

 

'Der Tagesspiegel' vom 26.07.2018

 

Wenn Deutsche Deutsche Türken nennen

 

Deutsche mit türkischen Wurzeln sind seit Jahrzehnten Teil unserer Gesellschaft. Trotzdem grenzen wir sie seit jeher schon sprachlich aus. Eine Kolumne.

 

zum Artikel

Mittwoch, 25.07.2018

Wohnungspolitik

Kreuzberg

 

'Der Tagesspiegel' vom 25.07.2018

 

Wie Kreuzbergs Baustadtrat Florian Schmidt die Wohnungsnot bekämpft

 

Bauen gegen den Berliner Wohnungsmangel? Davon hält Florian Schmidt eher wenig. Der grüne Baustadtrat kauft lieber Häuser auf, um die Mieten im Bezirk niedrig zu halten.

 

zum Artikel

Dienstag, 24.07.2018

Quartiersentwicklung

Kreuzberg

 

'Der Tagesspiegel' vom 24.07.2018

 

Muss "Herr Lehmann"-Kneipe schließen?

 

Das „Weltrestaurant“ in der Kreuzberger „Markthalle Neun“ ist seit der Verfilmung von Sven Regeners Roman „Herr Lehmann“ Kult. Nun bangt der Wirt um seine Zukunft.

 

zum Artikel

Donnerstag, 05.07.2018

Bauprojekte

Kreuzberg

 

'Berliner Zeitung' vom 5.07.2018

 

So soll das Gelände von Robben & Wientjes aussehen

 

zum Artikel

Mittwoch, 27.06.2018

Menschen

Kreuzberg

 

'Berliner Zeitung' vom 27.06.2018

 

Familie aus Kreuzberg wird nun doch nicht zwangsgeräumt

 

Überraschende Wende für die von der Zwangsräumung bedrohten Familie aus Kreuzberg: Cecilia A. (39), ihr Mann Yaser O. (27) und ihr kleiner Sohn Elyas (1) können vorerst in ihrer Wohnung bleiben.

 

zum Artikel

Dienstag, 19.06.2018

Kultur & Bildung

Kreuzberg

 

'Der Tagesspiegel' vom 19.06.2018

 

Berliner Landesbibliothek soll in Kreuzberg gebaut werden

 

Die Zentral- und Landesbibliothek (ZLB) soll nach Tagesspiegel-Informationen einen Neubau am Kreuzberger Blücherplatz erhalten.

 

zum Artikel

Mittwoch, 13.06.2018

Allerlei

Kreuzberg

 

'Der Tagesspiegel' vom 13.06.2018

 

„Ich bin Nazi. Will mich hier nur mal umschauen.“

 

Im „Café Rizz“ mache sich eine Verrohung der Sitten beim Public Viewing bemerkbar. Schuld daran sei die AfD, befindet die Wirtin.

 

zum Artikel

Donnerstag, 07.06.2018

Allerlei

Kreuzberg

 

'Berliner Zeitung' vom 7.06.2018

 

Warum Public Viewing in einem Kreuzberger Hinterhof unerwünscht ist

 

zum Artikel

Dienstag, 05.06.2018

Menschen

Kreuzberg

 

'Berliner Zeitung' vom 5.06.2018

 

„Die klassische Eckkneipe steht heute unter Naturschutz"

 

zum Artikel

Montag, 04.06.2018

Wohnungsspekulation

Kreuzberg

 

'Berliner Zeitung' vom 4.06.2018

 

Wie Kreuzberger sich erfolgreich gegen ihre Verdrängung wehren

 

zum Artikel

Montag, 04.06.2018

Gewerbe

Kreuzberg

 

'Der Tagesspiegel' vom 4.06.2018

 

„Dieser Liegenschaftsfall wird in die Geschichte eingehen“

 

Die Kreuzberger Firma Enderlein will ihren Standort an ein Start-up verkaufen. Baustadtrat Schmidt ist dieser Wandel suspekt.

 

zum Artikel

Mittwoch, 30.05.2018

Verkehrspolitik

Kreuzberg

 

'Der Tagesspiegel' vom 30.05.2018

 

Autos sollen raus aus der Kreuzberger Oranienstraße

 

Der Berliner Bezirk Friedrichshain-Kreuzberg arbeitet an einem fahrradfreundlichen Konzept, das der Senat prüfen soll. „Es muss was passieren“, sagt Bezirksbürgermeisterin Monika Herrmann.

 

zum Artikel

Montag, 28.05.2018

Bauprojekte

Kreuzberg

 

'Der Tagesspiegel' vom 28.05.2018

 

In der Bockbrauerei wird neu angezapft

 

Der Kreuzberger Bauausschuss billigt einen Kompromiss für das Areal an der Fidicinstraße.

 

zum Artikel

Samstag, 26.05.2018

Migration & Integration

Kreuzberg

 

'Der Tagesspiegel' vom 26.05.2018

 

Warum die gesellschaftliche Mischung so wichtig ist

 

In deutschen Städten wie Berlin wird die soziale Spaltung immer größer. Das muss die Politik alarmieren. Ein Kommentar.

 

zum Artikel

Samstag, 19.05.2018

Menschen

Kreuzberg

 

'Der Tagesspiegel' vom 19.05.2018

 

Nachbarschaft

 

Tim Schneider ist Standortleiter von Cabuwazi in Kreuzberg – einem Kinder- und Jugendzirkus. Das rot-gelbe Zelt steht beim Görlitzer Park an der Ecke Ohlauer Straße.

 

zum Artikel

Dienstag, 15.05.2018

Kunst & Kultur

Kreuzberg

 

'Berliner Zeitung' vom 15.05.2018

 

Das Kiez-Kino Eiszeit schließt die Pforten

 

zum Artikel

Freitag, 04.05.2018

Allerlei

Kreuzberg

 

'Der Tagesspiegel' vom 4.05.2018

 

Nachbarin darf Punk "zu laut" nennen

 

Ein Mitglied einer Punkband wollte, dass seine Nachbarin aufhört zu behaupten, er sei zu laut. Ein Gericht wies die Klage nun ab - das Ende eines kuriosen Streits.

 

zum Artikel

Mittwoch, 02.05.2018

1. Mai

Kreuzberg

 

'Der Tagesspiegel' vom 2.05.2018

 

So wenig Krawall war nie

 

Noch ruhiger als im Vorjahr: Der 1. Mai 2018 geht in die Kreuzberger Geschichte ein. Es wurde eigentlich nur gefeiert.

 

zum Artikel

Dienstag, 01.05.2018

Menschen

Kreuzberg

 

'Der Tagesspiegel' vom 1.05.2018

 

Was Kreuzberger Urgesteine vom 1. Mai halten

 

Am 1. Mai wird Kreuzberg jährlich zum Anlaufpunkt für Feierwütige, Krawallmacher und Polizeihundertschaften. Wie geht es denen, die hier leben?

 

zum Artikel

Samstag, 28.04.2018

Menschen

Kreuzberg

 

'Berliner Zeitung' vom 28.04.2018

 

„All-inclusive auf Mallorca wäre der Horror für mich"

 

Hans-Christian Ströbele

 

zum Artikel

Mittwoch, 25.04.2018

Bauprojekte

Kreuzberg

 

'Der Tagesspiegel' vom 25.04.2018

 

„Aufschiebertis“ in Kreuzberg

 

Bauausschuss des Bezirks vertagt Empfehlung zur „Bockbrauerei“ erneut.

 

zum Artikel

Samstag, 21.04.2018

Gewerbe

Kreuzberg

 

'Der Tagesspiegel' vom 21.04.2018

 

Deutschlands größte Videothek steckt in der Krise

 

Das Videodrom im Bergmannkiez ist eine der letzten Programmvideotheken: viel Expertise, großes Archiv – und immer weniger Kunden. Nun geht es um die Existenz.

 

zum Artikel

Freitag, 20.04.2018

Kriminalität

Kreuzberg

 

'taz' vom 20.04.2018

 

Der Kotti kommt zur Ruhe

 

or zwei Jahren erwarb sich das Kottbusser Tor bundesweit den Ruf als gefährlicher Ort. 2017 gingen Gewalt und Taschendiebstahl zurück.

 

zum Artikel

Sonntag, 15.04.2018

Menschen

Kreuzberg

 

'Der Tagesspiegel' vom 15.04.2018

 

Thomas Bauer (Geb. 1958)

 

Das Leben ist kurz, aber war es für die Anderen so viel länger?

 

zum Artikel

Mittwoch, 11.04.2018

Homophobie

Kreuzberg

 

'Berliner Zeitung' vom 11.04.2018

 

Festsaal Kreuzberg sagt Konzert von Bounty Killer ab

 

zum Artikel

Freitag, 06.04.2018

Menschen

Kreuzberg

 

'Der Tagesspiegel' vom 6.04.2018

 

Ein Punk hofft auf den Staat

 

Ein Punk macht Krach, die Nachbarin stört das. Jetzt soll sie aufhören, zu behaupten, er sei zu laut. Gestritten wird vor Gericht.

 

zum Artikel

Donnerstag, 22.03.2018

Quartiersentwicklung

Kreuzberg

 

'die Tageszeitung' vom 22.03.2018

 

„Das ist eine Wildwest-Investition“

 

Eine anonyme Gesellschaft bietet einen Mondpreis für ein Wohnhaus. Doch gerade deswegen können Mieter und Bezirk Hoffnung schöpfen.

 

zum Artikel

Sonntag, 18.03.2018

Allerlei

Kreuzberg

 

'Der Tagesspiegel' vom 18.03.2018

 

Die kleinen Fehler der Schach-Großmeister

 

Eine unsterbliche Partie und viele Matttricks: Die erste Woche des Schach-WM-Kandidatenturniers in Berlin hatte es in sich. Nur über eines mussten sich die Spieler ärgern.

 

zum Artikel

Freitag, 16.03.2018

Verkehrspolitik

Kreuzberg

 

'Der Tagesspiegel' vom 16.03.2018

 

Bergmannstraße bekommt Ruhezonen für Fußgänger

 

Am Donnerstag wurden zwei Parklets für Fußgänger in der Bergmannstraße eingeweiht. Anwohner können die Holzbänke nun bewerten.

 

zum Artikel

Freitag, 16.03.2018

Verkehrspolitik

Kreuzberg

 

'taz' vom 16.03.2018

 

Da rollt was auf Kreuzberg zu

 

Die „Partytram“ M10 wird bis Neukölln verlängert. Aber welche Route soll sie nehmen? Die naheliegendste nicht, sagt die Verkehrsverwaltung

 

zum Artikel

Donnerstag, 15.03.2018

Quartiersentwicklung

Kreuzberg

 

'Berliner Zeitung' vom 15.03.2018

 

Wie sich ein Investor in Kreuzberg verspekuliert hat

 

Die Erleichterung ist groß. „Wir freuen uns, dass unser Haus gesichert ist“, sagt eine Mieterin aus der Eisenbahnstraße 3 in Kreuzberg.

 

zum Artikel

Donnerstag, 15.03.2018

Religion & Gesellschaft

Kreuzberg

 

'Der Tagesspiegel' vom 15.03.2018

 

Erster Entwurf für Synagoge am Fraenkelufer

 

SPD-Fraktionschef Saleh will den Wiederaufbau des jüdischen Gotteshauses am Fraenkelufer. Geld könne man aus den verschiedensten Töpfen bekommen, meint er.

 

zum Artikel

Montag, 12.03.2018

Quartiersentwicklung

Kreuzberg

 

'taz' vom 12.03.2018

 

In Kreuzberg wird es eng

 

Der Bezirk plant eine Unterkunft für 450 Geflüchtete in der Ratiborstraße – sie könnte dort alteingesessenes Kleingewerbe verdrängen.

 

zum Artikel

Mittwoch, 07.03.2018

Gewerbe

Kreuzberg

 

'Der Tagesspiegel' vom 7.03.2018

 

Handwerkerdorf fürchtet Verdrängung durch Flüchtlingsunterkünfte

 

Ein Co-Working-Space für Handwerker in Kreuzberg. Auch eine Kita und ein Bauwagenplatz befinden sich auf dem Gewerbegelände. Nun sollen dort auch Geflüchtete heimisch werden.

 

zum Artikel

Mittwoch, 07.03.2018

Allerlei

Kreuzberg

 

'Berliner Zeitung' vom 7.03.2018

 

Kreuzberg nimmt Abschied vom Schweinebraten

 

zum Artikel

Dienstag, 06.03.2018

Quartiersentwicklung

Kreuzberg

 

'Berliner Zeitung' vom 6.03.2018

 

Unbekannte „beerdigen“ bezahlbare Mieten mitten in Kreuzberg

 

zum Artikel

Donnerstag, 01.03.2018

Dragoner-Areal

Kreuzberg

 

'Der Tagesspiegel' vom 1.03.2018

 

Initiative Stadt von Unten

 

Enrico Schönberg, 36, engagiert sich in der Initiative Stadt von Unten (SvU) und setzt sich für bezahlbaren Wohnraum ein.

 

zum Artikel

Montag, 26.02.2018

Religion & Gesellschaft

Kreuzberg

 

'Berliner Zeitung' vom 26.02.2018

 

Wenn Gummibärchen in Berliner Schulen plötzlich zum Problem werden

 

Religiöses Mobbing

 

zum Artikel

Donnerstag, 22.02.2018

Allerlei

Kreuzberg

 

'Berliner Zeitung' vom 22.02.2018

 

Bedrohter Club: Jonny Knüppel beendet Crowdfundig-Kampagne erfolgreich

 

zum Artikel

Mittwoch, 21.02.2018

Dragoner-Areal

Kreuzberg

 

'Der Tagesspiegel' vom 21.02.2018

 

Wer darf im Dragoner-Areal einziehen?

 

Im Juni bekommt Berlin das Dragoner-Areal zurück. Doch was passiert mit den Flächen auf dem Berliner Grundstück? Das wird jetzt geklärt.

 

zum Artikel

Freitag, 16.02.2018

Gewerbe

Kreuzberg

 

'Der Tagesspiegel' vom 16.02.2018

 

Robben & Wientjes verlässt Kreuzberg

 

Nach 40 Jahren in Kreuzberg verlässt die "Robbe" ihren Stammsitz an der Prinzenstraße Ecke Ritterstraße und zieht nach Lichtenberg.

 

zum Artikel

Montag, 12.02.2018

Gewerbe

Kreuzberg

 

'Der Tagesspiegel' vom 12.02.2018

 

Streit um Kündigung für Kult-Fahrradladen

 

Die "fahrradstation" in der Bergmannstraße muss ausziehen. Doch ist der Besitzer wirklich ein Opfer der Gentrifizierung - oder vielleicht das Gegenteil?

 

zum Artikel

Donnerstag, 08.02.2018

Kriminalität

Kreuzberg

 

'Berliner Woche' vom 8.02.2018

 

Theaterforum Kreuzberg und seine Leiterin wurden zwei Mal Opfer von Verbrechen

 

zum Artikel

Donnerstag, 08.02.2018

Gewerbe

Kreuzberg

 

'Der Tagesspiegel' vom 8.02.2018

 

Amazon schult Amazonen

 

Der Berliner Supermarkt Original Unverpackt ist ein Ökovorreiter, nun will die Gründerin auch bei Amazon verkaufen. Passt das zusammen?

 

zum Artikel

Mittwoch, 07.02.2018

Gerhart-Hautmann-Schule

Kreuzberg

 

'Berliner Zeitung' vom 7.02.2018

 

Wie es mit der geräumten Gerhart-Hauptmann-Schule weitergeht

 

zum Artikel

Sonntag, 04.02.2018

Quartiersentwicklung

Kreuzberg

 

'die Tageszeitung' vom 4.02.2018

 

Kreativer Protest gegen Hausverkauf

 

MieterInnen eines Eckhauses in Kreuzberg wehren sich gegen den Verkauf ihres unsaniertes Hauses. Es ging bei einer Versteigerung an einen anonymen Käufer.

 

zum Artikel

Montag, 29.01.2018

Wohnungsspekulation

Kreuzberg

 

'Berliner Zeitung' vom 29.01.2018

 

Rund 8000 Wohnungen wieder auf dem Markt

 

zum Artikel

Sonntag, 28.01.2018

Quartiersentwicklung

Kreuzberg

 

'Der Tagesspiegel' vom 28.01.2018

 

Schuh-Camp geht Nachbarn auf den Senkel

 

Andrang vor dem „Overkill“ in Kreuzberg ist keine Ausnahme, eher die Regel. Anwohner zeigen sich genervt; die Inhaber bemühen sich um Ordnung.

 

zum Artikel

Dienstag, 23.01.2018

Quartiersentwicklung

Kreuzberg

 

'Der Tagesspiegel' vom 23.01.2018

 

Betreiber und Senat kämpfen um Kreuzberger "Privatclub"

 

Betreiber und Senat kämpfen um Kreuzberger "Privatclub"

 

zum Artikel

Mittwoch, 17.01.2018

Quartiersentwicklung

Kreuzberg

 

'Berliner Zeitung' vom 17.01.2018

 

So will Kreuzberg die Probleme im Bezirk lösen

 

zum Artikel